Bevor Quentin Tarantino berühmt wurde… | KURZBIOGRAPHIE

Bevor Quentin Tarantino berühmt wurde… | KURZBIOGRAPHIE

► Mit „Once upon a Time in Hollywood“ hat Quentin Tarantino vor Kurzem nicht nur eine liebevolle und perfekt inszenierte Hommage an das amerikanische Filmzentrum der 60er Jahre vorgestellt, sondern auch seinen mittlerweile neunten Film. Für mehr als zehn Filme hat Tarantino allerdings eigener Aussagen nach nicht genug Stoff parat – wir erleben also vermutlich bald das Ende einer Ära.

Grund genug für uns, sich zu fragen: Wie konnte ein Mann wie Tarantino überhaupt von einem vermeintlich unbegabten Schulabbrecher zu einem gefeierten Star-Regisseur werden? Und hatte seine persönliche Biographie eventuell sogar Auswirkungen auf den Inhalt seiner bisherigen Werke?

► „Der Biograph“ kostenlos abonnieren: https://goo.gl/8aNMd6

Folgt mir auch auf…
INSTAGRAM: http://goo.gl/oY94Od

Redaktion: Jens Herforth und Der Biograph
Illustration: Shirin Kamali (Video) und Felix Rohrberg (Thumbnail)
Compositing: Zhong To

Quellen: https://docs.google.com/document/d/1x-3Ts8-weigluHVKmY2shxGhV2jvGZwpUz4qP6V4BRk/edit?usp=sharing

► Adresse ausschließlich für Geschäftsanfragen:
biograph@funk.net

► Dieser Kanal gehört zu funk, dem Netzwerk von ARD und ZDF. Weitere Infos:
Youtube: http://www.youtube.com/funkofficial
funk Web-App: https://go.funk.net
funk bei Facebook: http://www.facebook.com/funk
Impressum: https://go.funk.net/impressum

► Bis zur nächsten Inspiration, der Biograph

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *